Schulfaustballturnier in Wangersen 2017

Am 11. Mai 2017 sind fünf Mädchen unserer Schule nach Wangersen zum Schulfaustballturnier gefahren. Als Trainerin reiste Rebecca Meier mit und zur Unterstützung begleiteten Stefan Meier und Frau Hoops die Mannschaft.

Bei bestem Wetter fanden tolle und faire Spiele statt. Das Team der GOBS Oldendorf drfte gegen fünf Mannschaften von anderen Schulen spielen und konnte davon 3 Spiele gewinnen! Jeder gewonnene Punkt wurde bejubelt und jeder Sieg gefeiert! Insgesamt belegte unser Team den dritten Platz und kann damit sehr stolz und zufrieden sein. Die fünf Mädchen haben tolle Leistungen gezeigt!

Spielbericht von Viktoria (4c):

„Am Anfang des Spieltages war ich ein bisschen nervös und deshalb habe ich ein paar Bälle versaut. Ansonsten war alles gut und wir haben 3 von 5 Spielen gewonnen. Als wir Dritter wurden, haben wir uns richtig gefreut! Wir haben einen Fußball für unsere Schule bekommen.“

Ein herzliches Dankeschön geht an Rebecca und Stefan Meier für die Unterstützung!