Weihnachtsfeier des 3. Jahrganges am Donnerstag, 03.12.2015

Zum Auftakt sangen alle drei Klassen die „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ herbei….

 

 

„Liebe Eltern…“

„…wir laden Sie recht herzlich in die Weihnachts- und Märchenwelt ein.“, moderierten die Schüler das gelungene Bühnenprogramm der Klassen 3a, 3b und 3c.

Neben vielen von einzelnen Schülerinnen und Schülern vorgetragenen Gedichten, knabberte die Klasse 3a am „Weihnachtsapfel“. Es erklang ein Flötenstück und sogar ein russisches Weihnachtslied, mutig im Sologesang vorgetragen von Viktoria Kravchuk.

Die Höhepunkte des Programms waren die Märchenvorträge der Klassen.

Die 3a erzählte in Texten und Lied die Geschichte von „Dornröschen“.

 

Von „Hänsel und Gretel“ sang die 3b und die 3c trällerte fröhlich die Erlebnisse der „Bremer Stadtmusikanten“.

 

Nach der gemeinsamen „Weihnachtsbäckerei“ trafen sich Eltern und Kinder an der festlich geschmückten Tafel, um sich in gemütlicher Atmosphäre die mitgebrachten Kuchen und Plätzchen schmecken zu lassen.

Allen Eltern vielen Dank für die rasante Aufräumaktion am Ende der Veranstaltung.

M. Schlecht, 7.12.2015